SocialMinds LernCamps

Projekt-Details

Seit 2013 bietet der SocialMinds e.V. Lerncamps zur Vorbereitung auf die Zentralen Abschlussprüfungen an. Gemeinsam mit rund 50 Schülern, die kurz vor den Abschlussprüfungen stehen, fahren wir fünf Tage lang in das Heijno-Summercamp Wijhe in den Niederlanden und bereiten die Schüler intensiv auf die Prüfungen in den Hauptfächern Mathematik, Deutsch und Englisch vor. Wir legen unseren Fokus darauf, den Schülern ein ideales Lernumfeld zu schaffen.  Die Schülerinnen und Schüler erhalten Unterstützung beim Setzen von Lernzielen, bei der Lernorganisation und beim Bilden und Zusammenführen von Lerngruppen. Die Betreuer stehen dabei natürlich für inhaltliche Fragen zur Verfügung. Durch die zahlreichen Angebote an Gruppen-Aktivitäten und Möglichkeiten zur körperlichen Betätigung ermöglichen wir den SuS einen idealen Ausgleich zum intensiven Lernen.

Für Eltern, die Anspruch auf Lernförderung im Rahmen des Bildungs- und Teilhabegesetztes haben, ist eine Rückerstattung Teilnehmerbeitrages möglich. Nähere Informationen oder Unterstützung hierbei können Sie bei den Projektverantwortlichen von SocialMinds und der Schulsozialarbeiterin der Henry-Ford-Realschule erhalten.

Alle Betreuer des Lerncamps haben einen Hochschulabschluss und Erfahrung im Betreuen von (Lern-)Gruppen. Der Betreuungsschlüssel liegt bei mindestens einem Betreuer für 8 Teilnehmer. Dadurch sind kleine, intensiv betreute Lerngruppen möglich.

Anmeldeformulare liegen bei Frau Atfa Mihoub in der Henry-Ford-Realschule und beim Deutsch-Türkischen Verein Köln (DTVK) in der Abendrothstraße 20-22 aus oder stehen hier zum Download bereit.

  • Ort: Heijno-Summercamp, Wijhe/Niederlande
  • Datum: 07. April bis 11. April 2015
  • Teilnehmerbeitrag: 69,— EUR
  • Anmeldeschluss: 28.02.2015

DOWNLOAD Anmeldung